Stifte, Schulhefte…glückliche Kids

Heute gibts nur einen ganz kurzen Bericht bzw. ein kleines Erlebnis von heute Abend, welches einen mal wieder etwas auf den Boden holt….
Zur Vorgeschichte: Ich durfte über meinen Einsatz bei #Mercyships beim #Caritas in Rheda vor wenigen Wochen erzählen und dabei wurden Spenden gesammelt. Danke noch mal an dieser Stelle!! Diese Spenden wurden von mir dann zum Teil in Schulhefte, Stifte, Anspitzer und Flummis umgewandelt. Heute haben Christian und ich dann die Chance gehabt, Kids glücklich zu machen, die tatsächlich kaum etwas haben. Vom Geschrei und der Freude mal abgesehen: Wir waren „abgetrennt“ durch einen Zaun von ihnen und haben die Stifte usw. durch den Zaun verteilt. Diese Stifte waren immer in 12er Packs in einem kleinen Karton. Fertig mit verteilen, machten wir uns auf den Rückweg als die Kids hinter uns riefen, dass sie den Karton von den Stiften (den wir natürlich direkt danach in den Müll geworfen hätten) auch haben möchten….. Wahrscheinlich zum malen oder schreiben, weil sonst nichts gibt…

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.